Fakultät Engineering
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
Alumni
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge

TEX-NET

- das Alumninetzwerk der textilen Studiengänge der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
Erfolgsgeschichten
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Miriam Scheffelmeier
Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
Impressum Kontakt
Fakultät Engineering
Alumni
Erfolgsgeschichten
Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
Miriam Scheffelmeier
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
Impressum Kontakt
Fakultät Engineering
Alumni
Erfolgsgeschichten
Miriam Scheffelmeier
Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge
Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
Impressum Kontakt
Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Fakultät Engineering
Erfolgsgeschichten
Miriam Scheffelmeier
Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
Alumni
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
Impressum Kontakt
Fakultät Engineering
Erfolgsgeschichten
Miriam Scheffelmeier
Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
Alumni
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
Impressum Kontakt
Fakultät Engineering
Erfolgsgeschichten
Miriam Scheffelmeier
Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
Alumni
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
Impressum Kontakt
Fakultät Engineering
Erfolgsgeschichten
Während des Masterstudiums Textil- und Bekleidungsmanagement an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen konnte ich im Projektsemester erste Kontakte zum damaligen Projektpartner, die Hohenstein Institute, knüpfen. Daraufhin erfolgte die Anstellung als Masterandin und anschließend als Doktorandin an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim. Das Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen ermöglicht den Studierenden eine besonders ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Heute profitiere ich davon, da mir die Berührungsängste beim Bedienen von hochsensiblen Laborgeräten schon während der Ausbildung an der Hochschule genommen wurden. Gute Erfahrungen konnte ich auch bei fächerübergreifenden Projektarbeiten der verschiedenen Fakultäten sammeln. Das Einarbeiten in fachfremde Themengebiete, wird heute von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt. Ich sehe das positiv, weil es einen ständigen Lernprozess mit sich bringt, mich mental fit hält und ich dadurch Abwechslung in meinen Arbeitsalltag bringen kann. Doktorandin in der Abteilung Function & Care an den Hohenstein Instituten, Bönnigheim
Miriam Scheffelmeier
Portraits ehemaliger Studierender der Hochschule Albstadt-Sigmaringen Sie sind Studierender, Absolvent, Freund oder Förderer der textilen Studiengänge (BKT, BT, BK, TT, MKT, TBM, TEX) der Hochschule Albstadt-Sigmaringen? Sie wollen in Kontakt bleiben und die Verbindung zur Hochschule beibehalten oder wiederherstellen? Dann bauen Sie Ihr Netzwerk aus und werden Sie Teil unserer Gruppe auf XING! Klicken Sie einfach hier um unserer Gruppe beizutreten Ihre Ansprechpartnerin Prof. Manuela Bräuning E-Mail: braeuning@hs-albsig.de
TBMTextil- und Bekleidungsmanagement
Alumni
TEX-NET Das XING Netzwerk der textilen Studiengänge
Erfolgsgeschichten Portraits ehemaliger Studierender
Impressum Kontakt